Physiotherapeut (m/w/d) für das Sozialpädiatrische Zentrum in 78464 Konstanz, Baden-Württemberg

Für das Sozialpädiatrische Zentrum Konstanz suchen wir in Teilzeit (50 % oder nach Vereinbarung) und zum 01.04.2021 einen

 Physiotherapeuten (m/w/d)

Das SPZ Konstanz ist eine ärztlich geleitete, multiprofessionell und ambulant arbeitende Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und/oder Verhaltens-auffälligkeiten untersucht und betreut werden. Die internen Strukturen und die Arbeitsweise richten sich nach dem „Altöttinger Papier“ der Deutschen Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin. Unsere Einrichtung hat eine fast 30-jährige Tradition, versteht sich als Kompetenzzentrum für Neuro- und Sozialpädiatrie und verfügt über ein regionales und teils überregionales Einzugsgebiet. Wir arbeiten eng mit den anderen pädiatrischen Einrichtungen des Gesundheitsverbundes des Landkreises Konstanz (Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin in Konstanz und in Singen, Hegau-Jugendwerk in Gailingen) sowie den benachbarten pädiatrischen Zentren der Maximalversorgung zusammen. Zudem besteht eine enge Vernetzung mit den niedergelassenen Therapeuten und Therapeutinnen und mit zahlreichen nicht-medizinischen Institutionen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.spz-konstanz.de.

Sie übernehmen:

  • die physiotherapeutische Diagnostik von Kindern und Jugendlichen mit vielfältigen neuropädiatrischen und sozial-pädiatrischen Störungsbildern und Fragestellungen, insbesondere mit Bewegungsstörungen
  • die Entwicklungsdiagnostik bei Säuglingen
  • die Anleitung, Beratung und in geringem Umfang auch Behandlung von Patienten bzw. Eltern
  • den intensiven intra- und interdisziplinärer fachlichen Austausch nach innen und außen
  • die aktive Mitgestaltung der Spezialsprechstunde für Kinder und Jugendliche mit Bewegungsstörungen
  • die Mitarbeit an einzelnen der etablierten weiteren Spezialsprechstunden und Angeboten (Nachsorgesprechstunde für Früh- und Risiko-Neugeborene, Kopfschmerzen, Regulationsstörungen, Schluckstörungen, Schädeldeformitätensprechstunde, Psychomotorikgruppe)

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung (Berufsfachschule oder Studium) als Physiotherapeut (m/w/d) und berufliche Vorerfahrung mit Kindern mitbringen
  • wenn Sie eine Vojta- oder Bobath-Ausbildung absolviert haben
  • wenn Sie im Idealfall die Zusatzausbildung Castillo-Morales oder eine vergleichbare Weiterbildung oder Erfahrung besitzen
  • wenn Sie großes Interesse an Neuropädiatrie, Entwicklungspädiatrie und Sozialpädiatrie haben
  • wenn Sie eine integre und kommunikative Persönlichkeit sind, die gerne netzwerkt
  • wenn Sie Ihr Engagement und Ihren Gestaltungswillen in einem interdisziplinären Team einbringen wollen

Sie profitieren von:

  • einer der Aufgabe angemessenen Vergütung
  • familienfreundlichen Rahmenbedingungen (Arbeitszeitgestaltung nach Absprache, keine Dienste)
  • der Unterstützung bei externen Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • der Zuzahlung zum Jobticket des VHB
  • kollegialen Intervisionen und interdisziplinären Fallbesprechungen sowie Team-Supervisionen
  • der Möglichkeit, eigene Erfahrungen in Form neuer diagnostischer/therapeutischer Angebote einzubringen
  • einer langfristigen beruflichen Perspektive in einem motivierten, erfahrenen und kreativen Team
  • einem attraktiven Arbeits- und Wohnort durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee und einem großen Freizeit- und Kulturangebot

Herr Dr. Teichler (Leitender Arzt) und Frau Isebarth (Physiotherapeutin) stehen für Auskünfte gern zur Verfügung (Tel.: 07531 801 1684 oder spz.kn@glkn.de )

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format über das Bewerbungsformular oder per Post an: 

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Klinikum Konstanz
Personalabteilung
Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
personal.info.kn@glkn.de

Zurück zu Übersicht

Kriterien zu diesem Stellenangebot

Arbeitszeit: 

  • Teilzeit

Berufserfahrung: 

  • 2 bis 5 Jahre

Art der Beschäftigung: 

  • Festanstellung (unbefristet)

Position: 

  • Mitarbeiter

Einrichtung: 

  • Krankenhaus

Zertifikate / Zertifikatsweiterbildungen: 

  • Krankengymnastik nach Bobath (KG-ZNS Kinder)
  • Krankengymnastik nach Vojta (KG-ZNS Kinder)

Mitarbeiteranzahl im Betrieb: 

  • über 10

Kenntnisse / Behandlungsschwerpunkte: 

  • Pädiatrie
  • Neurologie

Sprachen: 

  • Deutsch
Feedback